Repetitorien

Aktuell bieten wir folgende Repetitorien an (weitere Themen auf Anfrage!):

 

Technische Mechanik 1 - Stereostatik

• Zentrales Kräftesystem und allgemeine Kräftesysteme

• Schnittgrößen bei Stäben

• Zusammengesetzte Systeme

• Rahmensysteme

• Fachwerkträger

• Reibung (Haftreibung, Gleitreibung, Seilreibung)

• mechanische Arbeit(Arbeitsbegriff, Prinzip der virtuellen Arbeit / Verrückung)

• Flächengrößen: Schwerpunkt, Statisches Moment, Flächenträgheitsmoment

 

Technische Mechanik 2 - Elastostatik

• Spannungszustand

• Verzerrungszustand

• Stoffgesetz für isotrope, linear-elastische Werkstoffe

• Elementare Elastostatik der Stäbe

• Differentialgleichungen der Biegelinie für den geraden Balken

• Schubspannungen infolge Querkraft und Torsion

• Formänderungsarbeit, Arbeitssatz

• Verbundträger

 

Allgemeine Baustatik - Statik linearer Stabtragwerke

• Mechanik und Statik ebener und räumlicher statisch unbestimmter Stabtragwerke

• Formänderungsenergie und Arbeitssätze der linearen Elastostatik

• Kraftgrößenverfahren

• Stabilität

• Symmetrie und Antimetrie

 

Energiemethoden - Numerische Analyse ebener Stabtragwerke

• Energieprinzipien der linearen Elastostatik

• Finite-Element-Methode der Stabtragwerke / Weggrößenverfahren

• Einflusslinien für Verschiebungsgrößen

• Numerische Analyse des Tragverhaltens ebener Stabtragwerke

• Drehwinkelverfahren

 

Die Repetitorien eignen sich für eine intensive und gezielte Klausurvorbereitung. Das schnelle Lösen von Übungs- und Klausuraufgaben steht hier im Vordergrund. Auf eine komplette Aufarbeitung der Theorie wird weitestgehend verzichtet. Notwendige theoretische Grundlagen werden an geeigneter Stelle selbstverständlich kurz wiederholt und erläutert. Die TeilnehmerInnen sollen durch eigenständiges Lösen von Aufgaben individuelle Schwachstellen erkennen und mit Hilfe der erfahrenen Dozenten die richtige Herangehensweise und Problemlösungsstrategie nachhaltig erarbeiten und erlernen.

 

Bei Interesse erreichen Sie uns per E-Mail (info[at]applied-mechanics.de) oder telefonisch unter 0174-6373757.

 

Die Termine der Repetitorien sind flexibel. Sie werden mit den Teilnehmern vereinbart, sobald die Mindestteilnehmerzahl für einen Kurs erreicht ist.